Blick über den Tellerrand

Lebendige Netzwerke und Partnerschaften sind wichtiger Teil meines beruflichen Handelns und Wirkens. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass wir nur im Austausch mit anderen Menschen persönliches Wachstum erreichen, Innovation befördern und Zukunft gestalten können. Deshalb engagiere ich mich mit Begeisterung für Projekte, in denen ich einen fachlichen oder persönlichen Beitrag leisten kann und ich selbst die Chance habe Neues dazu zu lernen.

 

Ein echtes Herzensprojekt verfolge ich als Co-Founderin und Vorstand des Social Startups Desideria Care e.V. in München. Mit unseren Angeboten öffnen wir lebendige Räume für Familien von Menschen mit Demenz. In einer Atmosphäre von Akzeptanz, Zugehörigkeit und Leichtigkeit entstehen neue Perspektiven und Impulse für mehr Lebensqualität im Alter.

Demenz in der Familie begleiten

Demenz verändert alles! Nicht nur das Leben der Betroffenen selbst, sondern auch das der gesamten Familie.

  

In Zusammenarbeit mit dem Social Startup Desideria Care e.V. unterstütze ich betroffene Familien das Leben vor und nach der Diagnose Demenz anzunehmen und diesen Lebensabschnitt mit Mut, Liebe und Zuversicht zu gestalten.

Insbesondere im Omsorg Familien-Coaching begleite ich

An- und Zugehörige in allen Phasen der Krankheit: So früh wie möglich. So intensiv und lange wie nötig.  In ihrem eigenen Tempo und Rhythmus. 

 

Für mehr Informationen zum  Omsorg Familien-Coaching rufen Sie mich einfach an!

Angehörigenseminar EduKation Demenz

EduKation Demenz® ist ein wissenschaftlich evaluiertes Seminarprogramm, das sich speziell an Angehörige von Menschen mit Demenz richtet.

 

Ziel ist Verständnis für den Menschen mit Demenz zu entwickeln und nützliche Kommunikationsstrategien und Kompetenzen im Umgang mit dem Erkrankten zu entwickeln. Die Teilnehmer*innen erwerben aktuelles Wissen zum Krankheitsbild Demenz, tauschen Erfahrungen aus und stärken ihr Selbstbild in der veränderten Rolle als pflegender Angehöriger.

 

Das Seminar ist als Gruppenformat konzipiert und umfasst zehn aufeinander aufbauende Sitzungen. Als zertifizierte Trainerin für EduKation Demenz® biete ich das Online-Seminar in Zusammenarbeit mit dem Social Startup Desideria Care e.V. in München an.

 

Aktueller Kusstarrt: 09.06.2021

 

Die Kosten für das Seminar werden  nach § 45 SGB XI von der BARMER Pflegekasse übernommen, auch wenn Sie selbst nicht bei der BARMER versichert sind.

 

Für Beratung und Anmeldung zum nächsten Kursstart rufen Sie mich einfach an!


"Als pflegende Angehörige vergisst man sich selbstDas Wichtigste, das ich aus dem Coaching mit Anja Kälin mitgenommen habe, ist das ich mir selber wieder einen Platz gebe. Weil ich dadurch stabiler bin, kann ich die Zeit mit meiner Mutter wieder sehr viel mehr genießen. " 

 

Angehörige aus dem Omsorg Familien-Coaching

Leben Lieben Pflegen - Der Podcast zu Demenz und Familie

 

 " Demenz - wir müssen reden!" Pünktlich zum Welt-Alzheimertag 2020 startet der Podcast Leben Lieben Pflegen. Sozialunternehmerin und Omsorg Familien-Coach Anja Kälin und die Journalistin Peggy Elfmann wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch an einer Demenz erkrankt. 

 

Und sie wissen auch, wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander erzählen sie von ihren eigenen Erfahrungen und den Herausforderungen, die das Leben mit Demenz mit sich bringt. Und sprechen darüber, welche Lösungen und manchmal ungewöhnliche Wege sie gefunden haben.